Heidrun Palder

palder heidrunBildhauerei

Skulpturen, Reliefs und Masken aus Ton

Als Dipl.-Ing. Fachbereich Architektur konnte ich kreativ arbeiten, wollte aber auch zum Ausgleich zur Arbeit handwerklich tätig sein, den vielen Konstruktionslinien etwas Fließenderes entgegensetzen. So kam ich vor über 30 Jahren zum Werkstoff Ton.

Ich stelle Skulpturen, Reliefs und Masken aus grobem Ton her, die ich nach dem ersten Brand mit Engoben und Oxiden behandele. Meine Keramiken entstehen in Kombination mit Fundstücken aus Holz oder Metall, so entstehen stets Unikate! Mein Lieblingsthema ist der Mensch mit all seinen Facetten!

 

kukuhu_logo_neu

 

Unsere Dachorganisation:

hum_logo_neu