Verena Grützbach und Klaus Deutscher

2021 Wirtshaussingen Portrait Copy

Musik

"Wirtshaussingen"

 

Wirtshaussingen 2021 Deutscher Arbeits CopyWirtshaussingen 2021 Gruetzbach Arbeits Copy

 

 

 

 

 

 

Wirtshaussingen – unsere Story bisher:

Im Dezember 2016 entstand bei einer fröhlichen Weihnachtsfeier eines Nachbarschaftsstammtisches die Idee, das in Süddeutschland verbreitete „Wirtshaussingen“ auch hier bei uns doch einmal zu versuchen.

Es wurde kräftig geplant, ein Termin gefunden und das allererste „Wirtshaussingen“ in unserer Gegend fand am 2. März 2017 in der „Zentrale“ in Kisdorf statt.

An dem Abend kamen mehr als 70 Besucher!

Seitdem geht die Erfolgsgeschichte weiter, nicht selten mit manchmal auch über 100 Gästen, so wie z.B. im griechischen Restaurant „Kreta“ in Alveslohe.

Es treffen sich Menschen, die Lust haben, zu essen, zu trinken und dabei miteinander zu singen – eigentlich ein bisschen so, wie früher am Lagerfeuer, nur eben gemütlich und trocken...

Gesungen werden Songs, die jeder irgendwie kennt und gerne mitsingt. Texte sind vorhanden und Noten werden nicht gebraucht.

Vorbereitet, mit Gitarren begleitet und angeleitet wird das Ganze von Verena Grützbach und Klaus Deutscher, die sich freuen, wenn die Menschen so begeistert mitmachen und sich dann auch ihre Lieblingssongs wünschen, denn hier ist das Publikum „der Star“.

 

kukuhu_logo_neu

 

Unsere Dachorganisation:

hum_logo_neu