Silke Schebera

Franz Schneidebretter zugeschnitten CopyKunthandwerk

Keramik

www.toepferei-spo.de

Kunsthandwerkermarkt

2020 Franz Jan A3 Copy2020 Franz Jan A Copy

2020 Kohlmann Susanne A Copy

Mein Name ist Silke Elisabeth Schebera.

Ich bin Keramikermeisterin und seit 1986 selbstständig tätig.

Meine Ausbildung habe ich in der Töpferei Stock in Kappeln an der Schlei durchlaufen.

Die nachfolgende Gesellenzeit war in einer Zweigstelle der Töpferei Falck-Nicolaisen im Töpferhaus am schönen Bistensee.

Von Mai 1986 bis zum Dezember 2013 hatte ich in St.Peter-Ording meine als " Ordinger Töpferei " bekannte Werkstatt.

Seit 2014 bin ich in Bark-Bockhorn unter dem Firmennamen

„KeramikTöpfe&Co“ tätig.

In erster Linie produziere ich Gefäßkeramik, die ich auf der Töpferscheibe herstelle.

Es ist eine hochwertige Ware, die bei etwa 1240 Grad gebrannt wird, sie nennt sich Feinsteinzeug.

Der Ton dafür wird aus dem Westerwald in den hohen Norden geholt.

Meine Ware ist geschirrspülmaschinenfest und auch für die

Microwelle geeignet.

Die Glasuren (Farben) habe ich selber entwickelt und sind selbstverständlich für Lebensmittelgeeignet.

 

kukuhu_logo_neu

 

Unsere Dachorganisation:

hum_logo_neu