Magitta Dahlke

Dahlke MargittaMalerei

Aquarellmalerei

http://www.aquarell-blumen.de/

Ich bin 1946 in Lübeck geboren und wohne seit Ende 2009 wieder in meiner Geburtsstadt.
Den ersten Schritt zum Medium Aquarell wagte ich ursprünglich aus Gründen der Solidarität zu einem Menschen, der toll zeichnen konnte und diese Begabung in der VHS intensivieren wollte. Ich begleitete ihn und entdeckte dabei das wunderbare Gefühl meiner eigenen Kreativität. Für diesen Zufall und der Gabe bin ich sehr dankbar.
1995 - Grundkenntnisse der Aquarelltechnik durch intensiven Unterricht bei der Künstlerin Sabine Stechow-Prüfer. Danach einige Workshops und autodidaktische Weiterentwicklung. 2004 weitere Kenntnisse und Impulse in der Malgruppe bei Marlis Kerschbaumer. Seit August 2005 arbeite ich einmal wöchentlich im Atelier der Hamburger Künstlerin Gisela Maack, eine der bekanntesten Blumenmalerinnen!
2001, 2002, 2004 und 2005 - Druck von Kunst-Glückwunschkarten für alle Filialen der Kreissparkasse Segeberg, Sparkasse Südholstein.
Ich habe ein starkes Empfinden für die Natur und liebe farbenprächtige Blütenkompositionen zum Aquarellmalen.
„Wenn ich beim Malen denke, ist alles verloren.“ (Paul Cèzanne)

Frau Dahlke hat freundlicherweise auch ein Bild für die Startseite der KuKuHU 2011 zur Verfügung gestellt.

 

kukuhu_logo_neu

 

Unsere Dachorganisation:

hum_logo_neu